• TORROT Citysurfer

    Dein bester Begleiter in der Stadt

Der Citysurfer ist ein leichtes, kleines, faltbares Fahrrad mit einem Leichtmetallrahmen und gleichzeitig ungemein flink und leistungsstark. Dieses Stadtrad wurde für praktische und authentische Menschen konzipiert, die im wahrsten Sinne des Wortes durch die Stadt „surfen“ wollen

Faltbar

Der Citysurfer ist ein Faltrad, das sich in Sekundenschnelle zusammenklappen und wieder aufklappen lässt. Somit passt er problemlos in den Kofferraum, in den Zug (in Deutschland werden Klappräder generell als Handgepäck anerkannt und können unentgeltlich im Zug mitgenommen werden), in den Schrank, unter den Arbeitstisch oder auf die Terrasse. Des Weiteren verfügt der Citysurfer über ein robustes Scharnier und einen soliden Schließmechanismus, was die Schwachpunkte vieler Falträder darstellen.

In den Rahmen integrierte Batterie

Man sieht es einem Citysurfer fast nicht an, dass er ein Elektrorad ist, da die Batterie elegant in den vorderen Rahmen integriert ist. Das bietet Schutz gegen Umwelteinflüsse wie Wärme, Kälte, Nässe und auch gegen Diebstahl, denn die Batterie kann man nur mit einem Schlüssel entriegeln und aus dem Rahmen herausziehen.

50 km Reichweite

Mit einer vollen Batterie kannst Du mit Deinem Citysurfer bis zu 50 km weit kommen. D.h. bei normaler Nutzung in der Stadt reicht eine Batterieladung alle paar Tage vollkommen aus. Die Batterie läßt sich in 5 Stunden wieder voll aufladen. Und ist man regelmäßig längere Strecken unterwegs, kann man auch eine Ersatzbatterie (optional erhältlich) im Rucksack mitführen und bei Bedarf im Handumdrehen die Batterien austauschen.

Leicht zu Tragen

Der Citysurfer wiegt inkl. der Batterie nur 21 kg. Durch die in den Rahmen integrierte Batterie im vorderen Teil und den hinteren Radnabenmotor verfügt er über eine sehr gleichmäßige Gewichtsverteilung, sodass man ihn sehr leicht an dem integrierten Griff packen und tragen kann.

2 Farben

Deinen Citysurfer kannst Du in 2 Farben haben: Blau (glänzend) oder schwarz (matt)

Technische Daten
RahmenAluminiumlegierung 6061
Federung vorneRST hydraulische Federgabel, regulierbar
SchaltwerkShimano TX55 7 Gänge
BremsenTektro mechanische Scheibenbremsen vorne und hinten
MotorBafang bürstenlos 36V, 250W
BatterieLi-ion mit Samsung Zellen 36V / 10,4Ah (374Wh), Digitales BMS, Reichweite bis zu 50 km*
Ladegerät42V 2A (5 Stunden Ladezeit)
SattelVelo Plush Comfort
ReifenKenda 1.95/20″ vorne und hinten, Anti-flat. mit reflektierenden Seitenstreifen
FelgenAluminium, Schwarz, 20″ vorne und hinten
DisplayTORROT LCD Display mit 5 Unterstützungsniveaus, Starthilfe bis 6 km/h
LichterIntegriertes LED Frontlicht bedienbar über Display, Rücklicht LED+Laser (batteriebetrieben)
Max. unterstützte Geschwindigkeit25 km/h
Gewicht21 kg (inkl. Batterie)
Max. Zuladung100 kg
OriginalzubehörGepäckträger
Top Case
Babysitz

 * Abhängig vom Fahrstil und von den Umgebungskonditionen

Citysurfer in action
Häufig gestellte Fragen

Wo kann ich einen Citysurfer kaufen?

Die Citysurfer werden ausschließlich über unser Händlernetzwerk verkauft. Wir sind dabei, dieses auf- und auszubauen. Solltest Du in Deiner Nähe keinen Torrot Händler finden können, sende uns bitte eine Nachricht. Wir tun dann unser Bestes, damit auch in Deinem Ort / Deiner Stadt schnellstens ein zuverlässiger Partner unsere Citysurfer im Angebot hat.

Kann man wirklich mit einer Batterieladung 50 km weit kommen?

So wie bei allen anderen elektrischen Fahrzeugen hat das Fahrverhalten eine Auswirkung auf die Reichweite. Auf einer relativ ebenen Fläche und mit moderater Trittunterstützung ist es überhaupt kein Problem, mit einer Batterieladung mit dem Citysurfer 50 km weit zu kommen.

Wo wird der Citysurfer hergestellt?

Der Citysurfder wird, wie auch alle anderen TORROT Produkte in unserem Werk in Girona, Spanien hergestellt.

Wie trage ich meinen Citysurfer am besten?

Wir empfehlen immer dann, wenn Du Deinen Citysurfer zu tragen hast, dies in aufgeklappter Position zu machen und den integrierten Haltegriff zu benutzen. Durch die sehr ausgeglichene Gewichtsverteilung ist es auf diese Weise sehr leicht, Deinen Citysurfer zu tragen. Die Pedale kannst Du dabei zusammenklappen, damit diese beim Tragen nicht gegen Deine Beine stoßen.

Wann soll ich am besten meinen Citysurfer zusammenklappen?

Wir empfehlen Deinen Citysurfer immer dann zusammenzuklappen, wenn Du an dem Ort angelangt bist, wo Du ihn verstauen möchtest: Vor dem Kofferraum Deines Wagens, im Büro, in der Wohnung etc. Wenn Du ihn tragen möchtest, mach das lieber in der aufgeklappten Position und mit der Hilfe des integrierten Haltegriffs.

Wo kann ich mir die Original Torrot Zubehörteile besorgen?

Die Original Torrot Zubehörteile kannst Du über Deinen Torrot Händler besorgen. Solltest Du diesbezüglich Schwierigkeiten haben, sende uns einfach eine Nachricht. Wir sorgen dafür, dass Du schnellstens an die gewünschten Teile kommst.

Wie lange habe ich Garantie auf meinen Citysurfer?

Dein Citysurfer hat eine  Herstellergarantie von 2 Jahren auf das gesamte Fahrrad inkl. Batterie.

Hat der Citysurfer eine Bremsenergierückgewinnung?

Nein. Motoren mit Planetengetrieben erlauben keine Bremsenergierückgewinnung. Aber sie haben einen geringeren Rollwiderstand, sodass das Treten ohne Unterstützung möglich ist. D.h. Du kannst den Citysurfer ohne Motorunterstützung auch wie ein normales Fahrrad auch fahren.

Ist der Citysurfer wasserbeständig?

Sowohl der Motor als auch die Steuerung und die elektrischen Anschlüsse sind ordnungsgemäß für eine normale Benutzung bei Regen geschützt. Jedoch ist das Fahrrad weder für einen Hochdruckreiniger noch für das Eintauchen ins Wasser konzipiert.

Dokumente zum Herunterladen
Schnellstartanleitung Citysurfer
Benutzerhandbuch Citysurfer